30.04.2018

Neuer TrinkwasserAufbereitungsAnhänger (TWAA) für die Fachgruppe Trinkwasser

Am 21. April wurde der neue Anhänger TWAA von drei Helfern der Fachgruppe Trinkwasserversorgung von Neustadt/Dosse (Brandenburg) nach Lemgo überführt.

Vorher wurden die drei 1 ½ Tage lang auf dem Gelände des Herstellers Hüffermann in die Bedienung des funkferngesteuerten knapp 2 t schweren Palfinger Crayler Mitnahmestaplers, sowie dem Aufbau und Betrieb des zweistöckigen Anhängers mit einem max. Gesamtgewicht von 18,0 t geschult.

Mit dem Anhänger ist die Fachgruppe in der Lage alle Zargesboxen (Transportboxen) der TWAA UF 15 zur Einsatzstelle zu transportieren und mit dem geländegängigen Mitnahmestapler vor Ort abzuladen.  Die neun Module der Filtrationsstraße werden auf dem LKW-Lbw verlastet.

Somit hat der Ortsverband Lemgo eine neue Transportkomponente dazu bekommen, welches die Ausrückzeiten für die Fachgruppe Trinkwasserversorgung, durch eine schnellere Beladung, verkürzt und Menschen in Not schneller geholfen werden kann.

Text: Swen Rehmsmeier   Fotos: THW Ortsverband Lemgo


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: